Elmar Hanlhofer - Grinch Selfie
zoom

English / Deutsch | Druckversion
Twitter
twitter

Zurück
plpbt.bin - LiveCD und andere Möglichkeiten um den Bootmanager zu starten
Inhaltsverzeichnis Weiter
Eigenes ISO mit modifizierter plpbt.bin Datei erstellen

Entfernen des Bootmanagers


Die Deinstallation des Plop Boot Managers hängt davon ab, wo er installiert wurde.


1. MBR


Starten Sie das Installationsprogramm erneut und wählen Sie die Option 5 um die Plop Boot Manager Startroutine zu entfernen. Danach startet der Computer wieder ohne den Plop Boot Manager.

Wenn Sie nicht das Installationsprogramm zum entfernen verwenden wollen, dann können Sie auch andere Programme verwenden. Z.B. FIXMBR, oder "fdisk /mbr" usw. Oder Sie installieren einen anderen Bootmanager in den MBR.


2. Windows Bootmenü


Um den Eintrag wieder zu entfernen starten Sie c:\plop\plpbt4win. Verwenden Sie "l" (kleines "L") um alle Einträge aufzulisten. Entfernen Sie den Eintrag mit "r ID". ID ist die Nummer die Sie mit dem Kommando "l" gesehen haben. Mehr Infos zu plpbt4win finden Sie hier.


3. LiLo, Grub und andere Bootmanager


Entfernen Sie den Bootmanagereintrag aus der Konfiguration und aktualisieren Sie falls nötig die jeweilige Bootmanagereinstellung.



Zurück
plpbt.bin - LiveCD und andere Möglichkeiten um den Bootmanager zu starten
Inhaltsverzeichnis Weiter
Eigenes ISO mit modifizierter plpbt.bin Datei erstellen

© 2017 by Elmar Hanlhofer