English / Deutsch | Druckversion
Twitter
twitter

<< Zurück
Extents Overflow File Probleme

Inhaltsverzeichnis

Weiter >>
sudo: hfsprescue: command not found

Permission denied


Sie benötigen root Rechte um auf den Datenträger zugreifen zu können. Verwenden Sie 'sudo'.

Beispiel: sudo hfsprescue -s1 /dev/sdb2

oder wechseln Sie zum root User mit 'su'.

Es kann auch zu Zugriffsproblemen kommen wenn das Dateisystem gemountet ist. In diesem Fall muß man es "unmounten" bevor man Hfsprescue verwendet. Mac OS X Benutzer finden hier weitere Details.




<< Zurück
Extents Overflow File Probleme

Inhaltsverzeichnis

Weiter >>
sudo: hfsprescue: command not found


© 2016 by Elmar Hanlhofer