Elmar Hanlhofer - Grinch Selfie
zoom

English / Deutsch | Druckversion
Twitter
twitter

<< Zurück
CSV Export der Dateiliste

Inhaltsverzeichnis

Weiter >>
Dateien mit einer Liste wiederherstellen

Eine einzelne Datei wiederherstellen


Mit Hfsprescue kann man auch einzelne Dateien wiederherstellen. Allerdings muß man dazu den zweiten Schritt 2 '-s2' abgeschlossen haben.

hfsprescue --one-file <device node|image file> <file number> [-b <block size>] [-o <offset in bytes>] [--vh-file <file name>] [--eof-file <file name>] [--alternative]

Man benötigt die Dateinummer (file number) um eine einzelne Datei wiederherstellen zu können. Sie erhalten die Nummer mit 'hfsprescue --list' oder aus dem CSV Export.

Beispiel, wiederherstellen der Datei 'mynotes.txt':

Befehl 1: hfsprescue --list | grep mynotes.txt

Beispielausgabe:

2023: mynotes.txt, 966097 bytes, 1438688944, Tue Aug  4 13:49:04 2015, Start block 560458

Die Dateinummer ist 2023.

Befehl 2: hfsprescue --one-file /dev/sdb2 2023

Wenn die Datei wiederhergestellt wurde, dann befindet sich die Datei im 'restored/' Verzeichnis.




<< Zurück
CSV Export der Dateiliste

Inhaltsverzeichnis

Weiter >>
Dateien mit einer Liste wiederherstellen


© 2016 by Elmar Hanlhofer