Elmar Hanlhofer - Grinch Selfie
zoom

English / Deutsch | Druckversion Plop Linux  
Twitter
twitter

<< Zurück
Installation von VMware

Inhaltsverzeichnis

Weiter >>
Installation von MeshLab, Qt

Installation von LibreOffice, OpenOffice


Hier ist eine Beschreibung wie Sie LibreOffice oder OpenOffice bei Plop Linux installieren.


LibreOffice


Laden Sie LibreOffice von der offiziellen Homepage herunter.

Beispiel Dateiname: LibreOffice_5.0.3_Linux_x86-64_rpm.tar.gz


• Sie können das Skript install_office.sh verwenden.

chmod 700 install_office.sh
sudo ./install_office.sh -L LibreOffice_5.0.3_Linux_x86-64_rpm.tar.gz


• Oder die Schritte händisch durchführen

Entpacken Sie die Datei: tar xfz LibreOffice_5.0.3_Linux_x86-64_rpm.tar.gz

Wechseln Sie in das RPMS Verzeichnis: cd LibreOffice_5.0.3_Linux_x86-64_rpm/RPMS

Entpacken Sie die RPM Dateien: rpm2targz *.rpm

Erstellen Sie ein temporäres Verzeichnis: mkdir /tmp/office-install.tmp

Entpacken Sie die TAR Dateien: for i in *.tar.gz; do tar xfvz $i -C /tmp/office-install.tmp; done

Kopieren Sie das opt und das usr Verzeichnis: sudo cp -fvr /tmp/office-install.tmp/{opt/*,usr/*} /opt

Sie können nun die Verzeichnisse LibreOffice_5.0.3_Linux_x86-64_rpm und /tmp/office-install.tmp löschen.


Fertig. Sie können nun LibreOffice mit dem Befehl libreoffice5.0 oder vom Application Menü starten.


OpenOffice


Laden Sie OpenOffice von der offiziellen Homepage herunter.

Beispiel Dateiname: Apache_OpenOffice_4.1.2_Linux_x86-64_install-rpm_en-US.tar.gz


• Sie können das Skript install_office.sh verwenden.

chmod 700 install_office.sh
sudo ./install_office.sh -O Apache_OpenOffice_4.1.2_Linux_x86-64_install-rpm_en-US.tar.gz


• Oder die Schritte händisch durchführen

Entpacken Sie die Datei: tar xfz Apache_OpenOffice_4.1.2_Linux_x86-64_install-rpm_en-US.tar.gz

Wechseln Sie in das RPMS Verzeichnis: cd en-US/RPMS

Ein paar Dateien kopieren: cp -v desktop-integration/* .

Entpacken Sie die RPM Dateien: rpm2targz *.rpm

Erstellen Sie ein temporäres Verzeichnis: mkdir /tmp/office-install.tmp

Entpacken Sie die TAR Dateien: for i in *.tar.gz; do tar xfvz $i -C /tmp/office-install.tmp; done

Kopieren Sie das opt und das usr Verzeichnis: sudo cp -fvr /tmp/office-install.tmp/{opt/*,usr/bin,usr/share} /opt

Sie können nun die Verzeichnisse en-US und /tmp/office-install.tmp löschen.


Fertig. Sie können nun OpenOffice mit dem Befehl soffice oder vom Application Menü starten.



<< Zurück
Installation von VMware

Inhaltsverzeichnis

Weiter >>
Installation von MeshLab, Qt


© 2016 by Elmar Hanlhofer